Allergie-getestet

Deutscher Allergie-
und Asthmabund e.V.

Beschwerdefrei
durch die Allergiezeit.

La Roche-Posay informiert Sie rund um das Thema „Allergie“ und gibt wertvolle Tipps zum täglichen Schutz allergischer und überempfindlicher Haut sowie spezieller Pflegemaßnahmen.

Was ist eine Allergie?

Der Begriff Allergie bezeichnet eine Überreaktion des körpereigenen Immunsystems auf eigentlich harmlose Umweltstoffe (Allergene). Sichtbare Anzeichen einer Allergie sind vielfältig. Zum Beispiel können die Schleimhäute anschwellen, die Nase läuft, die Haut rötet sich, brennt und juckt. Schon nach Minuten können Quaddeln entstehen oder es zeigt sich als Spätreaktion erst nach Tagen ein Ekzem. Betroffen ist häufig auch die Augenpartie: Die Augen beginnen zu tränen, zu brennen und zu jucken. Die Ursachen für allergische Reaktionen können vielfältig sein.

Hier können Sie sich die Broschüre zum Thema, sowie einen Pollenflugkalender herunterladen.

Fast immer ist die Haut betroffen.*

94%Kontakt
93%UV-Strahlung
89%Medikamente
84%Lebensmittel
79%Umwelteinflüsse

*Eine Studie mit 2.000 Frauen hat gezeigt, dass sich Allergien in 8 von 10 Fällen auf die Haut auswirken. (Quantitative Studie in Deutschland / Frankreich (2009).)
Prozentsatz der Probanden, die Auswirkungen auf ihre Haut bemerken.

»Was ist eine allergische Reaktion?«

Allergien sind immer besonders eng mit der Haut verknüpft – denn die Haut ist die Kontaktstelle nach außen. Sie bildet die natürliche Barriereschicht zum Schutz gegenüber äußeren Einflüssen. Als größtes Organ des Menschen bietet sie jedoch gleichzeitig eine riesige Angriffsfläche für mögliche Allergene.

Gestörte Hautbarriereschicht
Allergene dringen leichter ein
Unsichtbare Symptome
Die allergische Reaktion

Stadium 1

Gestörte Hautbarriereschicht

Gestörte Hautbarriereschicht

Besonders bei empfindlicher Haut ist die Barriereschicht die »Schwachstelle«.

Stadium 2

Allergene dringen leichter ein

Allergene dringen leichter ein

Ist sie gestört, können allergieauslösende Substanzen leichter eindringen und die Haut zusätzlich reizen.

Stadium 3

Unsichtbare Symptome

Unsichtbare
Symptome

Erhöhtes Ausströmen entzündlicher Stoffe. »Unsichtbare« Symptome machen sich bemerkbar: Die Haut kribbelt, juckt oder brennt.

Stadium 4

Unsichtbare Symptome

Die allergische
Reaktion

Erst jetzt kommen sichtbare Symptome wie Rötungen oder leichte Schwellungen hinzu, im weiteren Verlauf sogar Ekzeme oder Hautveränderungen. Ganz selbstverständlich reagieren Betroffene mit Kratzen – doch das verschlimmert die Symptome leider noch: Ein Teufelskreis.

»Ich bin betroffen, was kann ich für meine Haut tun?«

TOLERIANE ULTRA Pflegesserie

Intensiv beruhigende Pflege für sofortige und lang anhaltende Reizmilderung. Damit Sie entspannt den Frühling genießen können, helfen Sie Ihrer Haut zu entspannen. Achten Sie darauf, sie nicht unnötig zu reizen. Unsere Empfehlung – sogar geeignet bei überempfindlicher oder allergischer Haut:

  • Neurosensine® mildert aktiv die Empfindlichkeit der Haut.
  • THERMALWASSER aus La Roche-Posay wirkt hautberuhigend und abschwellend.
  • Ohne Duft- und Konservierungsstoffe. Nicht komedogen. Ultra-schützender Beutel. Anti-Kontaminierung.
    Anti-Oxidation.

0%Konservierungsstoffe
Parabene| Duftstoffe | Alkohol
Farbstoffe | Lanolin

Allergie-getestet

Deutscher Allergie-
und Asthmabund e.V.

»Welche ist die richtige Pflegeroutine für jeden Tag?«

1TOLERIANE Reinigungsfluid

Reinigen

Reinigt sanft und entfernt Make-Up, ohne zu reizen.

1/5

2THERMALWASSER aus La Roche-Posay

Beruhigen

Wirkt abschwellend, hautberuhigend und mindert Juckreiz.

2/5

3TOLERIANE ULTRA

Pflegen

Beruhigt überempfindliche, zu Allergien neigende Haut sofort bei starken Hautreizungen in Verbindung mit Rötungen, Hautprickeln und Brennen sowie Spannungsgefühlen. Besitzt eine pflegende, reichhaltige Textur.

3/5

4TOLERIANE ULTRA NACHT

Pflegen

Intensiv beruhigende Nachtpflege bei morgendlich auftretenden Hautreizungen wie Hitzeempfinden, Spannungsgefühlen, Juckreiz oder Kribbeln. Sie besitzt eine innovative, ultra-frische Gel-Creme Textur.

4/5

+TOLERIANE ULTRA AUGEN

Pflegen

Sofortige, intensiv und lang anhaltende, beruhigende Pflege für die empfindliche und gereizte Augenpartie. Wirkt Brennen und Juckreiz entgegen mit einer leichten Textur für einfaches Auftragen ohne zu Reiben. Für Kontaktlinsenträger geeignet.

5/5

Pflegende Hilfe bei allergischen Hautreaktionen

Hautberuhigend &
juckreizlindernd durch
Neurosensine®*
THERMALWASSER:
Abschwellend & beruhigend.
Ultra-rein dank
patentiertem
Pumpspender*

* Bezogen auf TOLERIANE ULTRA.

Heuschnupfen?
Vividrin® - der ideale Partner

Heuschnupfen (dazu zählen auch ganzjährige Formen, z. B. Hausstaub- und Tierhaarallergien) stellt mit rund 20 Millionen Betroffenen die häufigste Allergieform in Deutschland dar, wobei Frauen und Männer etwa gleich betroffen sind und auch immer mehr ältere Personen ab dem 50. Lebensjahr erstmalig erkranken.

Pflichttexte:

Vividrin® akut Azelastin Nasenspray gegen Heuschnupfen


Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid.

Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von Heuschnupfen (saisonale allergische Rhinitis) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren.

Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig.


Dr. Gerhard Mann, chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbü]eler Damm 165-173, 13581 Berlin (Stand: Oktober 2014). In Lizenz von Meda Pharma GmbH & Co. KG.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

La Roche-Posay empfiehlt

Alle Produkte