Deine schönste Seite
ist deine empfindliche!

Selbstoptimierung. Selbstinszenierung. Selfie-Wahn. Warum müssen wir nach außen perfekt sein, auch wenn es Tage gibt, an denen wir uns gar nicht so fühlen?

In einem Experiment haben wir zehn Frauen und Männern die Chance gegeben, sich einmal aus den Augen ihrer Liebsten zu betrachten, um zu erkennen, dass ihre schönsten Seiten oft ihre empfindlichen sind. Denn nur wer empfindlich ist, kann auch Gefühle zulassen und ist aufmerksam gegenüber seinen Mitmenschen.

Unsere Liebsten wissen das längst zu schätzen.
Höchste Zeit, dass auch wir das erkennen.
Jetzt Kampagnen-Video ansehen

Julia & Nelly

Alex & Lisa

Annika &
Katharina

Jakub & Martina

Sarah & Carla

Catrin & Claire

Julia & Michael

Leonie & Lena

Sue & Adelheid

Cerstin & Claudia

Julia hat eine sehr einfühlsame Seite. Wenn ich traurig bin, dann muss ich ihr nicht viel erklären und wenn der Raum voller Menschen ist, drückt sie meine Hand und ich weiß: Ich bin nicht alleine.

Nelly über ihre kleine Schwester Julia

»Wir sind überhaupt nicht enttäuscht, dass es am Ende kein klassisches Kampagnen-Shooting war. Das was wir erleben durften war sogar noch interessanter und intensiver. Es hat mehr Wert für uns, weil es uns näher gebracht hat.« Julia sagt: »Es ist etwas ganz Besonderes, eine Bestätigung von jemandem zu bekommen, der einem so viel bedeutet. So etwas stärkt einen und ist einfach nur schön.«

»Das Kompliment von Lisa hat mich darin bestärkt, dass ich so sein kann wie ich bin und dass es auch Menschen gibt, die mich so akzeptieren. Das ist ein über-wältigendes Gefühl.« Alex über das Kompliment von Lisa.

Empfindlich zu sein ist keine Schwäche: Wenn man lacht aus voller Seele, dann lacht man einfach – ohne sich zu verstellen und darauf zu achten, dass man gut aussieht. Die ganze Maskerade in den sozialen Medien und die emotionale Abgestumpftheit, das sind in meinen Augen wahre Schwächen.

Lisa über die #fühldichgut Kampagne

»Wie beschreibt man 10 Jahre Freundschaft? All die wichtigen Momente, den ersten harten Liebeskummer, das Outing von Alex, die gemeinsamen Urlaube und Erlebnisse? In zwei Sätzen zu sagen, was ein Mensch für einen bedeutet ist wirklich nicht leicht« Lisa über die Aufnahme des Kompliments.

Ein Like auf Facebook oder Instagram ist nicht annähernd so viel Wert, wie ein echtes Kompliment von einem Menschen, der einem sehr viel bedeutet.

Annika über die #fühldichgut Kampagne

„Als ich auf den Überraschungsmoment gewartet habe, hat mein Herz gepocht und ich war unheimlich nervös. Ich wollte eigentlich nur noch raus und meine Schwester in den Arm nehmen.“ Katharina über den Moment vor der Überraschung.

Martina ist eine sehr empathische Frau, der ich mein volles Vertrauen schenken kann. Bei ihr fühlt man sich über alles geliebt und weiß: mit ihr zusammen kann man alles überwinden.

Jakub über seine große Liebe Martina

»Als ich Jakubs stimme gehört habe, wurde mir sofort heiß und ich dachte, dass ich gleich weinen muss. Es war ein unglaublich schönes Gefühl von ihm zu hören, dass ich eine starke Frau bin und wir gemeinsam alles schaffen.« Tini über Jakubs Kompliment.

Oft ist es im Alltag so selbstverständlich, dass man den anderen hat. Deshalb ist es wichtig, einfach auch mal zu sagen, wie besonders die Person ist. Man fühlt es, aber es auch zu hören ist wirklich schön.

Sarah & Carla über die #fühldichgut Kampagne

Empfindlich zu sein ist definitiv positiv, weil man sich nicht versperrt. Man ist sensibel, man hört zu und hat Antennen für seine Umwelt. Die schönsten Momente entstehen aus dem Bauchgefühl heraus.

Claire & Catrin über die #fühldichgut Kampagne

»Als Claire mir gesagt hat, wie wichtig ich in ihrem Leben bin, war das für mich als Mutter ein sehr emotionaler Moment – weil diese Sache zwischen uns eher unausgesprochen ist. Und wenn ein Mensch keine Komplimente bekommt und nicht weiß, dass er geliebt und gebraucht wird, kann er sich auch nicht gut fühlen. Es fehlt einfach etwas.« Catrin über das Kompliment ihrer Tochter Claire

Bei Michael kann ich einfach ich sein. Egal wie aufgewühlt ich bin, egal wie es mir geht, Michael ist mein Ruhepol.

Julia über ihren Freund Michael

»Ich habe ein wundervolles Kompliment bekommen, das mich innerlich aufgebaut und stärker gemacht hat. Deshalb fahre ich mit einem sehr guten und selbstbewussten Gefühl nach Hause.« Michael über seine Gefühle nach dem Experiment.

Gerade wenn man viel Zeit mit-einander verbringt, sagt man sich viel zu selten, was man für den anderen empfindet. Vieles wird leider selbstverständlich und man macht sich weniger Komplimente.

Lena & Leonie über Komplimente im Alltag

»Die schönste Seite an Lena ist auf jeden Fall ihr Verständnis, dass sie anderen Menschen gegenüber bringt. Sie hat einfach immer ein offenes Ohr – für jeden.« Leonie über ihre Freundin und Kollegin Lena.

Schöne Komplimente gehen an niemandem spurlos vorbei. Solche Worte machen glücklich und man strahlt das dann auch automatisch aus.

Susan über das Kompliment ihrer Mama

Das Leben ist schon schwer genug. Empfindlich zu sein zeigt, dass man sich etwas bewahrt hat und Dinge an sich heranlässt. Man kann emotional sein und trotzdem auch stark und souverän.

Claudia & Cerstin über das Experiment

»Cerstin ist der Mensch in meinem Leben, der mir in meinem Herzen immer am nächsten sein wird – egal wie weit sie von mir entfernt ist.« Claudia über ihre große Schwester Cerstin. »Manchmal ist es wichtig zu hören, wofür man geschätzt wird und wie lieb andere Menschen einen haben. Am Ende des Kompliments habe ich mich sehr geliebt gefühlt.« sagt Claudia.

Schenke auch du deinen Liebsten ein
gutes Gefühl und gewinne!

Hast du deinem Lieblingsmenschen eigentlich schon einmal gesagt, dass du seine empfindliche Seite besonders schätzt? Dann wird’s aber Zeit! Erstelle ein individuelles Kompliment und lasse eine liebe Person erkennen, was sie zu etwas ganz Besonderem für dich macht.

Sei einer der ersten 12.000 Komplimente-Schenker* und wir belohnen dich mit einem individuellen Kompliment als Postkarte und unseren TOLERIANE-Proben für zwei. So kannst du das gute Gefühl auch persönlich weitergeben.

Jetzt Kompliment machen und gewinnen


Empfindliche Haut?
Da habe ich ein paar Tipps
für dich!

Bloggerin Sue verrät dir, warum sie TOLERIANE bei empfindlicher Haut empfehlen kann und gibt Tipps für ein gutes Hautgefühl.

Mehr erfahren