GLOSSAR

Gibt es in der Dermatologie und im Kosmetikbereich einen Begriff, den Sie nicht verstehen? Möchten Sie gern wissen, was er bedeutet? Schauen Sie die vollständige Definition im Glossar von La Roche-Posay nach.

open menu
Zurück zur Liste der Begriffe «A »

Androgenetische Alopezie

Genetisch bedingter Haarausfall wird als androgenetische Alopezie bezeichnet. Diese am häufigsten auftretende Form von Alopezie wird von einem Überschuss an männlichen Hormonen, den Androgenen, ausgelöst. Die auch als männliche oder weibliche Kahlköpfigkeit bezeichnete Krankheit kann bereits im Alter von ca. 18 Jahren auftreten.