3 Fragen an einen Experten

Die Behandlung von Herpes muss bei den ersten Symptomen angesetzt werden.

Resources\Visuels\V4\Headers\Articles\INT\v_header_3questions_default.jpg

Sonneneinstrahlung fördert die Bildung von Herpes an Mund und Nase. Die Behandlung muss unmittelbar mit Erscheinen der ersten Anzeichen einsetzen. Ein paar Ratschläge sollten zusätzlich befolgt werden. Lesen Sie die Tipps eines Dermatologen zum Thema.

Welche Eigenschaften besitzt sonnenbedingter Herpes?

Ein akuter Herpes-Schub kann unter verschiedenen Umständen vorkommen:

Fieber, Erschöpfung, Menstruation oder bei Stress. Die Sonne ist ein auslösender Faktor. Meine Patienten berichten oft von einem starken Herpes-Schub an Mund oder Nase gleich zu Anfang eines Wintersporturlaubes oder zu Beginn des Sommers. Das ruiniert natürlich den Urlaub, weil der Schub sichtbar und schmerzhaft ist.

Wie behandeln Sie Herpes?

Es existieren Medikamente, die eine Neuproduktion des Virus verhindern.

Die Behandlung von Herpes muss bei den ersten Symptomen angesetzt werden. Unsere Patienten kennen das leicht brennende Gefühl sehr gut, das einen Herpes ankündigt. Es darf auf keinen Fall am Schorf gekratzt werden, weil es dabei zu einer Kreuzinfektion mit Bakterien kommen kann (Impetigo) bzw. den Virus verbreitet. Betroffene Patienten müssen direkten Kontakt zu anderen (Küssen) und jedes lokal reizende Produkt, das die Wunden verschlimmern könnte, vermeiden.

Kann sonnenbedingter Herpes Ihrer Meinung nach verhindert werden?

Der auslösende Faktor kann klar definiert werden:

Die Reproduktion eines sich bereits im Körper befindlichen Virus wird durch die UV-Strahlen der Sonne stimuliert. Daher ist Photoschutz unerlässlich. Damit kann man einen Herpes-Schub verhindern. Ich verschreibe Sonnenschutz-Sticks mit hohem Lichtschutz für die Lippen. Das Produkt muss alle zwei Stunden aufgetragen werden. Der Rest des Gesichts wird mit Sonnenschutzprodukten geschützt, die ebenfalls einen hohen Lichtschutzfaktor sowie einen Breitspektrum-Lichtschutzfilter für UVB- und UVA-Strahlen besitzen.

Empfohlene Themen für Sie

Alle Artikel anzeigen