Gereizte Haut im Gesicht und am Körper

Wohlfühlen in der eigenen Haut – das ist manchmal leichter gesagt als getan. Nicht selten reagiert die Haut empfindlich und neigt zu Irritationen. Warum das so ist und wie du gereizte Hautstellen beruhigst und pflegst, erfährst du hier.
Die Haut ist das größte Organ des Menschen und hat verschiedene Funktionen für den Körper. Ihr Zustand hängt von verschiedenen inneren und äußeren Faktoren ab. Zum einen gibt es verschiedene Hauttypen, die jeweils unterschiedliche Bedürfnisse haben. Darüber hinaus können verschiedene, genetisch bedingte Hautanliegen, die zusätzlich besondere Anforderungen an die Hautpflege und ihre Inhaltsstoffe stellen, auftreten. Zum anderen ist die Haut täglich äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung und Schadstoffen in der Luft ausgesetzt. Je nach Hauttyp und -zustand kann die Haut hier unterschiedlich reagieren und sich unterschiedlich gut schützen. Um die Haut demnach bestmöglich zu unterstützen, bedarf es nicht einfach nur einen guten und effektiven Wirkstoff, sondern eine auf den Hauttyp und -zustand abgestimmte Kombination an wirkungsvollen Inhaltsstoffen. Doch Inhaltsstoff ist nicht gleich Inhaltsstoff. Sie können in der Regel auf verschiedene Weise gewonnen werden. Es gibt zum Beispiel Unterschiede zwischen synthetischen, natürlichen oder tierischen Inhaltsstoffen. Darüber hinaus kann sich die Konzentration eines Wirkstoffes unterscheiden und somit bedeutend dessen Wirksamkeit beeinflussen. Außerdem kann die Formulierung und dadurch die Effektivität sowie die Wirkung eines Inhaltsstoffs variieren, was sich beispielsweise durch die Verwendung unterschiedlicher Formen eines Inhaltstoffs begründet. 

ENTDECKE UNSERE LA ROCHE POSAY TOP-INHALTSSTOFFE 

Wir bei La Roche Posay haben einige besondere Wirkstoffe für unsere Hautpflegeprodukte entdeckt und ihre Eigenschaften speziell in unseren Formeln verwendet. Erfahre alles Wissenswerte rund um unsere Top-Inhaltsstoffe in der Hautpflege und ihre Wirkung. 

WEITERE BELIEBTE INHALTSSTOFFE IN UNSERER HAUTPFLEGE

Über Wirkstoffe in der Kosmetik gibt es weit mehr darzulegen als nur eine Definition. Erfahre nachfolgend mehr über beliebte und wichtige Inhaltsstoffe in der Hautpflege, ihre Eigenschaften, Vorteile und über ihre Wirkung in der Kosmetik hinaus. 

SICHERHEIT UND WIRKUNG DER INHALTSSTOFFE IN UNSEREN PFLEGEPRODUKTEN FÜR EMPFINDLICHE HAUT

Für uns von La Roche Posay ist es essenziell technologisch und wissenschaftlich, wirksame und hochsichere Inhaltsstoffe zu entwickeln, die nachweislich auch insbesondere bei empfindlicher Haut verwendet werden können. Beständig. Zuverlässig. Wirksam. Und verträglich. 

Aus der dermatologischen Praxis heraus entstand durch die Produktentwicklung mit Thermalwasser und der Pflege der Haut mit Thermalkuren in La Roche-Posay eine wirkungsvolle Pflege-Expertise für ein schöneres Leben mit empfindlicher Haut. Inspiriert von den neuesten Erkenntnissen der dermatologischen Wissenschaft entstehen in unseren Forschungszentren „Laboratoires Dermatologiques La Roche Posay“ hochentwickelte Pflegeformeln mit wirkungsvollen Inhaltsstoffen, die speziell auf die Bedürfnisse empfindlicher Haut abgestimmt sind. Reduziert auf die wesentlichen Wirk- und Pflegesubstanzen, ist der „kosmetische Minimalismus“ essenziell für empfindliche Haut. Das La Roche Posay Pflegeprogramm steht somit für hohe Verträglichkeit und zuverlässige Wirksamkeit für Erwachsenen- und Kinderhaut, die zu Empfindlichkeit neigt. 

In der Kosmetikbranche rücken unter anderem Themen in Richtung "Clean Beauty" und "Naturbelassenheit" von Inhaltsstoffen in den Fokus, welche im Bereich der Hautpflege eine hohe Relevanz finden – auch für La Roche Posay. Für unsere Marke steht zudem die Sicherheit unserer Inhaltstoffe und Produkte stets an erster Stelle, ganz gleich, was passiert. Jeder Wirkstoff wird strengsten Prüfungen unterzogen und immer wieder getestet, um sicherzustellen, dass selbst hochempfindliche Haut die wirksame Pflege und Milderung erfährt, die sie verdient – ohne Nebenwirkungen.