Krebs
ist global

Die Zahl der Neuerkrankungen wird im Laufe der nächsten 20 Jahre voraussichtlich um etwa 70% steigen (Quelle: World Cancer Report 2014, IARC)

14,1


Millionen neuer Krebsfälle weltweit im Jahr 2012 geschätzt
6,7 Millionen bei Frauen
7,4 Millionen bei Männern

2 von 3


Patienten leiden während der Therapie an hautbezogenen Nebenwirkungen

VON DERMATOLOGEN
EMPFOHLEN

Eine tägliche kosmetische Pflege ist unerlässlich, um die Haut vor aggressiven Krebstherapien zu schützen. Sie ist der Schlüssel zu einer besseren Lebensqualität während der Behandlungen.

Professor Brigitte Dréno, Director of the Department of Dermato Cancerology

DER PERFEKTE PARTNER
FÜR IHRE PERSÖNLICHKEIT

 

Ganz gleich, welche Krebsbehandlung Sie erhalten, sie kann Ihre Haut stark beeinflussen. Ein unangenehmes, raues, gespanntes, juckendes oder sogar schuppiges Hautgefühl, insbesondere an den Gliedmaßen, können die Folge sein.  Beruhigen Sie Ihre Haut und bieten Sie ihr bestmöglichen Schutz, indem Sie großzügige Mengen an Cremes, feuchtigkeitsspendenden Balsamen und Hautpflegeprodukten auftragen, die für empfindliche und sensible Haut geeignet sind. 
Das Thermalwasser von La Roche-Posay hat eine nachgewiesene beruhigende und sch...
Überzeugen Sie sich selbst
Gesichtsreiniger und Make-up-Entferner. Kann abgespült oder mit Wattepad oder Tu...
Überzeugen Sie sich selbst
TOLERIANE ULTRA Creme ist eine intensive dermatologische Feuchtigkeitspflege. Be...
Überzeugen Sie sich selbst

Was Sie vor einer Krebstherapie
tun oder lassen sollten

laroche posay landingpage oncology 9_Visuel do
Schützen Sie Ihre Nägel mit einem stärkenden Nagellack.
Verhindern Sie Sonnenbrand durch UVA-/UVB-Sonnenschutz.
Trocknen Sie Ihre Haut durch Tupfen, nicht durch Reiben ab.
Verwenden Sie seifenfreie Reinigungsgels.
Häufige Maniküren und/oder Pediküren
Zu kurz geschnittene Nägel
Längeres Baden oder Duschen
Zu heißes oder zu kaltes Wasser

FINDEN SIE DIE RICHTIGED MAKE-UP-ROUTINE
FÜR IHRE HAUT

FÜHLEN SIE SICH WOHL

Korrigierende Make-up-Techniken können Ihnen helfen, sich während einer Krebsbehandlung wohler zu fühlen. La Roche-Posay hat eine Linie besonders verträglicher Make-up-Produkte mit hoher Pigmentation entwickelt. Sie eignen sich für empfindliche Haut, lassen sich einfach auftragen und decken effizient Schönheitsmakel ab.
Das Thermalwasser von La Roche-Posay hat eine nachgewiesene beruhigende und sch...
Überzeugen Sie sich selbst

Mattiert den Teint für ein extrem natürliches Make-up-Finish.
Langanhaltend ang...

Überzeugen Sie sich selbst

Natürlich gesunder Schimmer für Ihre Haut.

ANWENDUNG:
Tragen Sie den Blush mit dem...

Überzeugen Sie sich selbst

WENN SIE IHRE HAUT PFLEGEN,
KANN DAS IHREN EMOTIONALEN ZUSTAND VERBESSERN

Der Psychiater Dr. Pierre Saltel erklärt uns, wie wichtig es ist, die Nebenwirkungen von Krebstherapien zu behandeln. Wenn Sie sich um sich selbst und Ihre Symptome kümmern, kann dies einen positiven psychologischen Einfluss auf Sie und darauf haben, wie Sie Ihre Krankheit erleben. 

Wie lässt sich das Erscheinungsbild der
Hyperpigmentierung mildern?

Corinne, 35 Jahre alt und in der Brustkrebstherapie, folgt dem Rat von Carine, um eine Hyperpigmentierung zu vermindern und ihrem Teint ein strahlendes Aussehen zu verleihen.

So lassen sich Rötungen und Anzeichen von Müdigkeit verringern

Beobachten Sie, wie Joris, ein 45-jähriger ehemaliger Patient, Carines Rat befolgt, um Anzeichen von Müdigkeit zu verbergen und einen strahlenden Teint zum Vorschein zu bringen!

SO VERBESSERN WIR
IHRE LEBENSQUALITÄT

laroche posay landingpage oncology 16_Visuel2

EINE EUROPÄISCHE ARBEITSGRUPPE FÜR DEN BEREICH ONKOLOGIE

Mehr anzeigen
laroche posay landingpage oncology 16_Visuel1

DAS ERSTE THERMALZENTRUM SPEZIELL FÜR HAUTPROBLEME

Mehr anzeigen
laroche posay landingpage oncology 16_Visuel3

EIN ANBIETER VON BERUFLICHER AUSBILDUNG

Mehr anzeigen
laroche posay landingpage oncology 16_Visuel4

UNTER ÄRZTLICHER AUFSICHT GETESTET

Mehr anzeigen