Windelekzem

Ein Windelekzem (auch als Windeldermatitis bekannt) tritt häufig bei Säuglingen in der dritten Lebenswoche auf. Es betrifft 50% der Säuglinge* und zeigt sich durch Rötungen im Windelbereich und gespannte, pergamentartige Haut. Ein Windelekzem kann für Säuglinge sehr unangenehm sein, vor allem beim Wechseln der Windel.

*Windendermatitis – Srisupalak Singalavanija, Ilona J. Frieden

IHRE FRAGEN
UNSERE ANTWORTEN

1 quote-marks

Wie werde ich Sonnenbrand los?

Bei einem Sonnenbrand sollten Sie Ihre Haut bei der Regeneration unterstützen. Schützen Sie die Stellen vor der Sonne, damit er nicht noch schlimmer wird. Tragen Sie ein linderndes After-Sun-Gel mit Antioxidantien auf und nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich. Wenn sich auf Ihrer Haut Bläschen bilden, verwenden Sie eine Regenerationscreme aus der Apotheke.

Mehr erfahren

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wie behandle ich Windeldermatitis?

Zur Behandlung von Windelausschlag baden Sie Ihr Baby in lauwarmem Wasser und verwenden Sie eine sehr milde, seifenfreie Formel. Tupfen Sie die Haut vorsichtig trocken und tragen Sie eine ultrasanfte, schützende Creme auf, die die Barrierefunktion der Haut regeneriert. Zusätzlich sollten die Windeln regelmäßig gewechselt werden und nicht zu fest sitzen.

Mehr erfahren

War das hilfreich?

1 quote-marks

Was kann ich bei empfindlicher Haut tun, wenn ich krank bin?

Wenn Sie erkältet sind oder eine Grippe haben, kann ihre Gesichtshaut aufgrund von wiederholtem Naseputzen sehr empfindlich werden. Um Ihre Haut zu besänftigen, sprühen Sie La Roche-Posay Thermalwasser auf die betroffene Stelle und tragen Sie CICAPLAST Baume B5 auf die roten und aufgescheuerten Stellen auf.

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wie regeneriere ich sonnengeschädigte Haut?

Um sonnengeschädigte Haut zu regenerieren, sollten Sie weiteren Schäden vorbeugen. Verwenden Sie einen täglichen Sonnenschutz für das Gesicht mit Retinol-Molekülen. Die Moleküle beschleunigen die Zellerneuerung auf der Hautoberfläche und verleihen strahlendere Haut. Gleichzeitig versorgen sie die Haut mit Kollagen und Elastin und beugen Falten vor.

Mehr erfahren

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wie regeneriere ich geschädigte Haut?

Wenn Sie sich verbrannt, geschnitten oder die Haut aufgeschürft haben, können Sie den Regenerationsprozess mit einem reparierendem Balsam unterstützen. Eine vernähte OP-Wunde pflegen Sie mit einem Narbengel wie dem CICAPLAST Gel B5, um die Barrierefunktion der Haut zu regenerieren. Auch nach einem chemischen Peeling oder nach einer Laserbehandlung geeignet.

Mehr erfahren

War das hilfreich?

RICHTIG
ODER FALSCH

ÜBER RISSIGE LIPPEN ZU LECKEN
IST EINE GUTE IDEE.

FALSCH

Menschen mit trockenen und rissigen Lippen lecken häufig darüber und zupfen oder beißen Hautfetzen ab. Das ist zwar äußerst verlockend, reizt die Lippen jedoch zusätzlich. Die natürliche Schutzschicht der Haut ist dadurch empfindlicher und ein negativer Kreislauf beginnt.
Mehr erfahren

CHEILITIS IST EINE LIPPENENTZÜNDUNG, VERBUNDEN MIT
SPRÖDEN LIPPEN.

RICHTIG

Cheilitis ist ein anderer Ausdruck für rissige Lippen. Die Lippen werden trocken und schuppig, und es können schmerzhafte Risse entstehen. Auch die Haut um die Lippen herum ist manchmal gereizt. Trockene Lippen neigen häufig dazu, auch zu brennen.
Mehr erfahren

DIE HAUT WIRD TROCKENER,
WENN MAN KRANK IST.

RICHTIG

Bei Erkältungen und grippalen Infekten verliert die Haut an Feuchtigkeit, sodass sie sich trocken anfühlt und spannt. Die Krankheiten selbst, aber auch die Medikamente, die wir einnehmen, entziehen der Haut Feuchtigkeit. Auch die Tatsache, dass wir häufig bettlägerig sind, führt zu trockener Haut.
Mehr erfahren

EIN SONNENBRAND,
IST MIT EINER VERBRENNUNG 1. GRADES ZU VERGLEICHEN

RICHTIG

Eine Verbrennung 1. Grades reizt die Haut genau so sehr wie ein Sonnenbrand. Sie betrifft nur die oberste Hautschicht, wodurch sie gerötet ist und sich empfindlicher anfühlt. Bei oberflächlichen Hautverbrennungen kommt es aufgrund der Histaminfreisetzung auch oft zu Juckreiz.
Mehr erfahren

WAS MACHT BABYHAUT SO BESONDERS?

Die Haut von Babys ist von Natur aus empfindlich, sensibel und besitzt einzigartige Eigenschaften. Sie hat einen etwas saureren pH-Wert als die Haut von Erwachsenen und ist anfälliger für Entzündungen und Reizungen. Ihre Dermis ist dreimal dünner, sodass sie eher zu Wärme- und Wasserverlust neigt. Aus all diesen Gründen braucht die Babyhaut ab dem 1. Lebenstag eine sanfte Pflegeroutine mit speziellen Produkten.

Begleitende Pflege bei Windeldermatitis

In der Apotheke erhalten Sie die richtige Beratung, Pflegeroutine und passende Produkte bei Windeldermatitis. Wir verraten Ihnen, auf was sie sonst noch achten sollten:

  • Verwenden Sie bei der Reinigung des Babypopos ein Syndet anstelle von Babyfeuchttüchern. Spülen Sie die Haut gut mit Wasser ab, bevor Sie den Po gründlich trocken tupfen.
  • Verwenden Sie anschließend ein Thermalwasser-Spray (z. B. das Thermalwasser Spray von La Roche Posay). Wählen Sie zudem eine schützende, atmungsaktive, intensiv beruhigende Creme.
  • Wechseln Sie die Windeln mindestens alle 3 Stunden und achten Sie darauf, dass sie nicht zu eng sitzen.
 

So wirken Sie Windeldermatitis entgegen



Entdecken Sie die Tipps unseres Dermatologen bei Windeldermatitis.
Mein Baby Leonor neigt, wie die meisten Babys, zu einem Windelekzem. Und es war tatsächlich ihr Vater Amaury, der bemerkte, dass die Haut bei jedem Windelwechsel eindeutig gereizt und rot war. Ich frage mich also, was wir tun müssen, um Windeldermatitis entgegenzuwirken.
Im Idealfall sollte ein Windelekzem gar nicht entstehen. Dazu muss bei jedem Windelwechsel eine Barrierecreme auf den gesamten Windelbereich aufgetragen werden. Dadurch wird die Haut vor der nassen Windel geschützt. Es ist außerdem ratsam, besonders saugfähige Windeln zu verwenden und sie häufig zu wechseln. Und wenn die Windeldermatitis eine größere Herausforderung darstellt, dann sollten Sie vielleicht sogar erwägen, das Baby auch nachts zu wickeln, besonders wenn es wach wird.
Wenn Leonore ein Windelekzem hat, dann behandeln wir sie mit einer Kombination aus zwei wirkungsvollen Cremes, die Ihr Arzt verschreiben kann.

WUSSTEN
SIE SCHON?

DidYouKnow_Desktop_1

Wenn die Haut extremer Hitze ausgesetzt wird, können ihre Proteinbausteine “denaturieren”. Das bedeutet, dass die normale 3D-Struktur des Proteinmoleküls aufgebrochen wird. Die so veränderten Proteine sind nicht mehr in der Lage, ihre physiologische Funktion zu erfüllen.

UNSER SICHERHEITSVERSPRECHEN

Sicherheitsstandards, die über die internationalen Bestimmungen der Kosmetikindustrie hinausgehen.

laroche posay safety commitment product allergy tested model close up

100% PRODUKTE
ALLERGIEGEPRÜFT

Mehr anzeigen
Die Herausforderung = Keine allergischen Reaktionen Im Falle von nur einer einzigen allergischen Reaktion arbeiten wir in unseren Laboren an einer neuen Formel.
laroche posay safety commitment formula protection product head

GESCHÜTZTE
FORMEL

Mehr anzeigen
Um eine dauerhafte Verträglichkeit und Effizienz der Produkte zu gewährleisten, wählen wir eine schützende Verpackung sowie eine Formel mit minimalen Konservierungsstoffen.
laroche posay safety commitment essential active dose product head

AUSSCHLIESSLICH ESSENTIELLE INHALTSSTOFFE
IN DER RICHTIGEN UND AKTIVEN DOSIERUNG

Mehr anzeigen
Unser in Zusammenarbeit mit Dermatologen und Toxikologen entwickeltes Produkt enthält ausschließlich essenzielle Inhaltsstoffe, in der richtigen und aktiven Dosierung. comment

GETESTET
AN SEHR EMPFINDLICHER
 HAUT

Mehr anzeigen
Die Verträglichkeit unserer Produkte ist für die meisten empfindlichen Hauttypen bestätigt: Reaktive, allergische, zu Akne neigende, atopische oder durch Krebsbehandlungen geschwächte sowie empfindliche Haut.

LESEN SIE ALLE ARTIKEL ZUM THEMA GEREIZTE HAUT

WAS IST CHEILITIS? URSACHEN UND TIPPS: WIE MAN RISSIGE LIPPEN VERMEIDET
Überzeugen Sie sich selbst
placeholder PFLEGE VON NARBEN: WARUM SIE NARBEN VOR SONNENEINSTRAHLUNG SCHÜTZEN SOLLTEN
Überzeugen Sie sich selbst
placeholder WIE BEEINFLUSSEN ERKÄLTUNGEN UND GRIPPEN MEINE EMPFINDLICHE ZU UNREINHEITEN NEIGENDE HAUT?
Überzeugen Sie sich selbst
placeholder Geschwächte Haut: Chronische Dermatitis und Entzündungen vorbeugen
Überzeugen Sie sich selbst

LIEBE
LESERINNEN UND LESER,

Die hier enthaltenen Informationen sind nur für allgemeine Informationszwecke gedacht und sollen auf keinen Fall professionellen medizinischen Rat ersetzen. Bei allen medizinischen Fragen sollten Sie immer den Rat von qualifiziertem medizinischem Personal einholen.