SONNEN-
SCHUTZ

Tag für Tag – auch im Winter oder bei bewölktem Wetter – ist die Haut der ultravioletten Strahlung der Sonne ausgesetzt. UV-Strahlen sind für zahlreiche Schäden an der Haut verantwortlich. Sie tragen maßgeblich zu vorzeitigen Zeichen der Hautalterung bei: Falten, Altersflecken und nachlassende Straffheit. Gleichzeitig können Sie Hautkrebs auslösen.

IHRE FRAGEN
UNSERE ANTWORTEN

1 quote-marks

Wie schütze ich meine Haut vor der Sonne?

Durch Sonneneinstrahlung sind Sie dem Risiko von Sonnenbrand sowie den Langzeitgefahren durch vorzeitige Alterung und Hautkrebs ausgesetzt. 

War das hilfreich?

1 quote-marks

Welcher Sonnenschutz eignet sich am besten für empfindliche Haut?

Manche Sonnenschutzprodukte können auf empfindlicher Haut unangenehmes Stechen hervorrufen. Wählen Sie einen Breitband-UVA-UVB-Schutz, der auf empfindlicher Haut gestestet wurde wie die ANTHELIOS-Linie vom Spezialisten für empfindliche Haut La Roche-Posay. Alle ANTHELIOS-Produkte enthalten natürliches antiinflammatorisches und antioxidatives Thermalwasser von La Roche-Posay zur Beruhigung empfindlicher Haut.


Erfahren Sie mehr

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wie kann ich mein Gesicht vor der Sonne schützen?

Um die vorzeitige Hautalterung oder Hautkrebs zu vermeiden, ist es wichtig, jeden Tag Sonnenschutzpflege für das Gesicht aufzutragen. Das ist umso wichtiger, wenn Sie auch noch schwanger sind oder die Verhütungspille nehmen, da Sie dabei auch die Entstehung einer „Schwangerschaftsmaske“ riskieren. Wählen Sie eine Textur, die am besten für Ihre Haut geeignet ist.

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wie kann ich meine Haut ohne Sonnenschutzmittel vor der Sonne schützen?

Dermatologen empfehlen, Hüte, Sonnenbrillen und Schutzkleidung zu tragen und Schatten zu suchen, wenn die Sonneneinstrahlung am stärksten ist. Aber der Sonnenschutz ist am wichtigsten und sollte fester Bestandteil Ihrer Routine sein. ANTHELIOS-Sonnenpflegen werden selbst auf empfindlichster Haut strengsten Tests unterzogen, um absolute Sicherheit zu gewährleisten.


Mehr erfahren

War das hilfreich?

1 quote-marks

Wofür steht LSF bei Produkten?

LSF steht für "Lichtschutzfaktor". Er bezieht sich auf die Fähigkeit Ihres Sonnenschutzes, die Haut gegen UVB-Strahlung zu schützen, die Sonnenbrand verursachen kann. Je größer die Zahl ist, desto höher ist der Schutz. Wenn Sie sich der Sonne aussetzen, sollten Sie mindestens einen LSF 30 verwenden und ihn alle 2 Stunden erneuern.

War das hilfreich?

RICHTIG
ODER FALSCH

SONNENSCHUTZ IST ÜBERFLÜSSIG,
WENN ES BEWÖLKT IST.

FALSCH

Selbst an einem grauen und regnerischen Tag ist die Haut UV-Strahlen ausgesetzt, die nach und nach die Symptome des Photo-Aging sichtbar werden lassen. Um Ihre Haut vollständig zu schützen, sollten Sie jeden Tag einen Sonnenschutz verwenden, nicht nur dann, wenn es warm und sonnig ist. (z.B. Anthelios Invisible Fluid LSF 50+)
Mehr erfahren

SONNE KANN
EINE VORZEITIGE HAUTALTERUNG VERURSACHEN.

RICHTIG

UVA-Strahlen schädigen die inneren Bausteine der Haut wie Kollagen- und Elastinfasern. Im Laufe der Zeit führt die Sonneneinstrahlung zu einem Verlust an Volumen und Elastizität sowie zur Faltenbildung. UVB-Strahlen fördern außerdem eine fleckige und unregelmäßige Pigmentbildung, die zu dunklen Flecken und einem fahlen Teint führt. Weltweit sind diese Hautveränderungen als Photo-Aging, also Hautalterung durch Sonne, bekannt.
Mehr erfahren

JE FRÜHER HAUTKREBS
ENTDECKT WIRD, DESTO BESSER.

RICHTIG

Bei frühzeitiger Erkennung sind 90% der Hautkrebsarten heilbar. Deshalb sind Vorsorgeuntersuchungen so wichtig. Wenden Sie zwischen den Hautarztbesuchen die ABCDE-Methode an, um Ihre Muttermale und die Ihrer Lieben im Auge zu behalten. Und tragen Sie regelmäßig einen Sonnenschutz auf, um Ihre Muttermale zu schützen und Hautkrebs vorzubeugen.
Mehr erfahren

KINDERHAUT IST ANFÄLLIGER
FÜR SONNENEINSTRAHLUNG.

RICHTIG

Sonnenschutz ist für Kinder außerordentlich wichtig. Insbesondere dann, wenn man bedenkt, dass 50 - 80 % der UV-bedingten Reizungen vor dem Alter von 20 Jahren auftreten. 1 von 55 Personen, die 2008 geboren wurden, werden eines Tages ein Melanom entwickeln. Mit dem richtigen Schutz lässt sich die Wahrscheinlichkeit jedoch erheblich senken.
Mehr erfahren

DIE MEISTEN HAUTMELANOME LASSEN SICH VERMEIDEN

Die stärkste Form von Hautkrebs, das Melanom, ist eine der häufigsten Krebsarten bei jungen Menschen. Besonders betroffen sind Frauen unter 30 Jahren. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Hautkrebsfälle vermeidbar sind. Dies gelingt durch ausreichenden Sonnenschutz in Form von schützender Kleidung, intelligentes Sonnenverhalten und der richtigen Sonnenpflege.

Die folgenden Abschnitte bieten einen Überblick über die wichtigsten Aspekte des Sonnenschutzes: Wie funktioniert Sonnenschutz, warum ist er so wichtig und wie können Sie sicher sein, dass Ihre Haut und die Ihrer Familie geschützt ist?

Außerdem erhalten Sie wichtige Tipps zur Hautkrebsprävention und Anleitungen zur Anwendung der ABCDE-Methode, um Muttermale bei Ihnen und Ihren Angehörigen zu untersuchen. 

Zusätzlich finden Sie hilfreiche Fachartikel zu besonderer Sonnenempfindlichkeit sowie zur Hyperpigmentierung wie Melasma (Schwangerschaftsmaske).

Abschließend gehen wir auch auf Bedenken in Bezug auf Sonnenschutz und Produktsicherheit ein – wie sicher ist Ihr Sonnenschutz sowohl für Sie, als auch für die Umwelt?

Entdecken Sie jetzt das


Anthelios Invisible Fluid LSF 50+
 
Das Anthelios Invisible Fluid LSF 50+ - Schütteln und Schützen.   Die Sonnenpflege für das Gesicht ist von Dermatologen empfohlen. Sie bietet einen extrem hohen UVA-Schutz, sichtbar unter der UV-Kamera, unsichtbar auf der Haut. Sie ist zudem extrem widerstandsfähig, sandabweisend sowie schweißresistent.

WUSSTEN
SIE SCHON?

Schützen Sie sich
selbst wenn Sie schon gebräunt sind

Finden Sie den richtigen Sonnenschutz für Ihre Haut.
Wir gehen viel zu sorglos mit der Sonne um. Denn unsere Bräune schützt uns nicht vor Hautkrebs. Schützen Sie sich, selbst wenn Sie schon gebräunt sind.

UNSER SICHERHEITS-
VERSPRECHEN

Sicherheitsstandards, die über die internationalen Bestimmungen der Kosmetikindustrie hinausgehen.

laroche posay safety commitment product allergy tested model close up

100% ALLERGIEGEPRÜFTE PRODUKTE

Mehr anzeigen
Die Herausforderung = Keine allergischen Reaktionen Im Falle von nur einer einzigen allergischen Reaktion arbeiten wir in unseren Laboren an einer neuen Formel.
laroche posay safety commitment formula protection product head

GESCHÜTZTE FORMEL
DAUERHAFT

Mehr anzeigen
Um eine dauerhafte Verträglichkeit und Effizienz der Produkte zu gewährleisten, wählen wir eine schützende Verpackung, sowie eine Formel mit minimalen Konservierungsstoffen.
laroche posay safety commitment essential active dose product head

AUSSCHLIESSLICH ESSENTIELLE INHALTSSTOFFE
IN DER RICHTIGEN UND AKTIVEN DOSIERUNG

Mehr anzeigen
Unser in Zusammenarbeit mit Dermatologen und Toxikologen entwickeltes Produkt enthält ausschließlich essenzielle Inhaltsstoffe, in der richtigen und aktiven Dosierung.

GETESTET
AN SEHR EMPFINDLICHER
 HAUT

Mehr anzeigen
Die Verträglichkeit unserer Produkte ist für die meisten empfindlichen Hauttypen bestätigt: Reaktive, allergische, zu Akne neigende, atopische oder durch Krebsbehandlungen geschwächte sowie empfindliche Haut.

ERFAHREN SIE MEHR DARÜBER,
WIE SIE IHRE HAUT VOR DER SONNE SCHÜTZEN

placeholder WARUM SONNENSCHUTZ WICHTIG IST: DIE KURZ- UND LANGZEITFOLGEN VON UV-STRAHLUNG
Überzeugen Sie sich selbst
placeholder DIE GOLDENEN REGELN
FÜR DEN SONNENSCHUTZ
Überzeugen Sie sich selbst
placeholder Sonnenallergie: Ursachen, Symptome und die richtige Pflege
Überzeugen Sie sich selbst

LIEBE
LESERINNEN UND LESER,

Die hier enthaltenen Informationen sind nur für allgemeine Informationszwecke gedacht und sollen auf keinen Fall professionellen medizinischen Rat ersetzen. Bei allen medizinischen Fragen sollten Sie immer den Rat von qualifiziertem medizinischem Personal einholen.