Prebiotische Hautpflege. Die neue Generation der Dermokosmetik.
WAS KANN ICH HEUTZUTAGE
VON EINER FEUCHTIGKEITSCREME ERWARTEN?

Article Read Duration 2 Mindest-Lesezeit

Heute verfolgen professionelle dermokosmetische Formeln einen vielschichtigen Ansatz zur Hydratisierung und Pflege der Haut:


• Weichmachende Wirkstoffe fördern die Geschmeidigkeit der Haut, indem sie die Lücken zwischen den abgestorbenen Zellen an der Hautoberfläche füllen.
• Feuchthaltemittel wirken wie Schwamm-Moleküle, die Wasser speichern und den Hydrolipid-Schutzfilm der Haut wieder ins Gleichgewicht bringen.
• Okklusive Wirkstoffe bilden eine geschlossene Barriere, um das Verdunsten von Feuchtigkeit aus der Epidermis zu verhindern.
• Prebiotische Wirkstoffe regenerieren das Mikrobiom der Haut, um eine weitere Schicht natürlicher Abwehrkräfte zu bilden.

DIE MODERNISIERUNG IHRER FEUCHTIGKEITSPFLEGE:
PREBIOTISCHE HAUTPFLEGE

Die Belastungen des modernen Lebens können das Mikrobiom der Haut erschöpfen. Klima, ultraviolette Strahlung, Umweltverschmutzung und Lebensgewohnheiten können seine Zusammensetzung beeinflussen, so dass die Haut empfindlicher wird und schneller zu Irritationen neigt. Deshalb bietet die Hautpflege der nächsten Generation innovative Möglichkeiten, das Mikrobiom Ihrer Haut wieder zu regenerieren.

WIE WIRKT PREBIOTISCHE HAUTPFLEGE?

Im Wesentlichen verwandelt prebiotische Hautpflege die Haut in eine einladende und nährende Umgebung für Bakterien. Konkret bedeutet das, dass natürlich viel Feuchtigkeit, aber auch Spurenelemente und Nährstoffe zugeführt werden.

Nach diesen Inhaltsstoffen sollten Sie Ausschau halten:

  • Prebiotisches Thermalwasser fördert dank seltener Mineralien (Selen, Strontium), Spurenelemente und reiner Feuchtigkeit das gesamte Spektrum der bakteriellen Vielfalt.
  • Ceramide fördern die Regeneration der physischen Lipidbarriere der Haut und stellen gleichzeitig eine Kohlenstoffquelle dar, von der sich Bakterien ernähren können.
  • Niacinamid wird in Petrischalen verwendet, um das Bakterienwachstum zu fördern. Außerdem beruhigt es sehr wirksam die Haut. Das ist besonders hilfreich, weil Entzündungen mit einer Dysbiose (verminderte bakterielle Vielfalt) einhergehen.

Eine moderne Feuchtigkeitscreme sollte also weit mehr sein als eine einfache Barrierecreme. Sie sollte auf allen Hautschichten wirken, um den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu erhöhen, und gleichzeitig sorgfältig abgestimmte Bedingungen zur Förderung der mikrobiellen Vielfalt bieten. Das Ergebnis? Ihre Haut ist nicht nur weich und mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch beruhigt und ausgeglichen.

1The Role of Cutaneous Microbiota Harmony in Maintaining a Functional Skin Barrier Hilary E. Baldwin1, Neal D. Bhatia2, Adam Friedman3, Richard Martin4, Sophie Seité5

RICHTIG
ODER FALSCH

UNSER SICHERHEITS
ENGAGEMENT

Sicherheitsansprüche, die über die internationalen Bestimmungen der Kosmetikindustrie hinausgehen.

laroche posay safety commitment product allergy tested model close up

100% PRODUKTE
ALLERGIEGEPRÜFT

Mehr anzeigen
Die Voraussetzung = Keine allergischen Reaktionen
Bei einem einzigen Fall überdenken wir die Formel im Labor neu
laroche posay safety commitment formula protection product head

SCHUTZFORMEL
DAUERHAFT

Mehr anzeigen
Wir wählen eine Kombination aus der sichersten Verpackung und nur den nötigsten Konservierungsstoffen, um eine intakte Verträglichkeit und Effizienz dauerhaft garantieren zu können.
laroche posay safety commitment essential active dose product head

AUSSCHLIESSLICH ESSENTIELLE INHALTSSTOFFE
IN DER RICHTIGEN UND AKTIVEN DOSIERUNG

Mehr anzeigen
Unser in Zusammenarbeit mit Dermatologen und Toxikologen entwickeltes Produkt enthält ausschließlich die nötigsten Inhaltsstoffe, in ihrer richtigen und aktiven Dosierung.

GETESTET
AN SEHR EMPFINDLICHER
 HAUT

Mehr anzeigen
Die Verträglichkeit unserer Produkte ist für die meisten empfindlichen Hauttypen bestätigt: reaktiv, allergen, zu Akne neigend, atopisch, durch Krebsbehandlungen geschädigt oder geschwächt.